BIER

BÖRSE

#flexiblerBierpreis #18BierSorten #Premiumbier #DeutschesBier #täglich17:00Uhr #Bierkurs 

BROKERS BIERBÖRSE

Einzigartig in unserem Berliner Restaurant ist die BROKERS BIERBÖRSE im traditionsreichen Haus Schiffbauerdamm Nr. 8.

Die Bierbörse kennt keine festen Preise, zumindest nicht für die große Auswahl von 18 Biersorten der besten deutschen Premiumbiere, die frisch vom Fass ausgeschenkt werden.

Bierborse in der Berliner Republik – Restaurant und Kneipe in Berlin Bierborse in der Berliner Republik – Restaurant und Kneipe in Berlin

Denn jeden Tag ab 17.00 Uhr geraten die festen Bierpreise in der Berliner Republik ins Wanken.

Dann nämlich werden die Preise für die Biere dem freien Spiel des Marktes überlassen; Angebot und Nachfrage regeln den Preis , wie an der „richtigen“ Börse.

DIE BÖRSEN REGELN

Die Regeln sind einfach zu verstehen: Ihre Order – das Wort „Bestellung“ ist für den Kenner verpönt – findet Eingang in unseren „Börsenrechner“, der permanent den jeweils aktuellen Kurs der einzelnen Biersorten aufgrund der Nachfrage errechnet.

Die Kurse können dabei z. B. von EUR 1.60 für das 0,3 l-Glas Bier bis zu einem astronomisch hohen, nach oben vollkommen offenen Preis reichen.

Das Angebot unserer 13 Biersorten sorgt dafür, daß sich die weniger nachgefragten und georderten Biere mit günstigen Preisen um die Gunst unserer Gäste bemühen.

18 Bier Sorten werden an der Bierbörse gehandelt – Spannung pur!

Unsere von überall einsehbaren Monitore zeigen Ihnen an, wie sich der Bierpreis Ihrer Lieblingssorte entwickelt und welchen Preis Sie bei sofortiger Order bezahlen müssen.

SPEKULANTEN AUFGEPASST

Sie bezahlen den Preis, der zum Zeitpunkt Ihrer Order auf den Monitoren angezeigt wird.

Mit Ihrer Order erhalten Sie einen ausgedruckten Coupon, auf dem der aktuelle Preis und die Nummer der Zeitzone vermerkt sind, in der Sie Ihr Bier bestellt haben.

Diesen Preis zahlen Sie auch dann, wenn zum Zeitpunkt der Lieferung Ihres Bieres der Preis für diese Sorte längst wieder kräftig angezogen hat, wofür nicht zuletzt auch Ihre Bestellung verantwortlich war.

DER BÖRSENCRASH

Da freut sich der Spekulant!

In unregelmäßigen Abständen, auch abhängig von der Aktivität des Bierhandels, passieren Börsencrashs.

Die Bierpreise sacken plötzlich und unerwartet (fast) bis ins Bodenlose.

Hier profitiert derjenige, der die Börsenkurse aufmerksam verfolgt hat und bei unseren Servicekräften eine schnelle Order tätigt.

Börsen Regeln weiterleiten

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email